Sind Ihre Alarmübertragungsanlagen und Übertragungswege fit für All-IP?

Bereits Ende 2016 wurde die Vermarktung von Datex-P eingestellt.

Die Deutsche Telekom informierte Verbände, Institutionen und Kunden über das Ende der Produkte wie z.B. X.31 oder den Datex P Host Anschlüssen. Dies war ein logischer Schritt, da der Betrieb von Datex-P gemeinsam mit der ISDN-Plattform in 2018 eingestellt wird. Dies bedeutet, dass alle Übertragungsnetze auf die „neue“ IP Technologie umgestellt werden müssen.

Sie sind in der Alarm- und Sicherheitsbranche tätig als

  • Leitstellenbetreiber
  • Konzessionär
  • Alarmdienstleister und Filialist

und suchen zuverlässige und sichere Lösungen für die neue IP-Technik?

Bei ITENOS ist ein Wechsel von ISDN und Datex-P in die Netz-Technologie der Zukunft (Thema All IP) bereits heute möglich! Mit ProtectService betreiben wir schon seit mehreren Jahren sichere Netze auf Basis des eigenen IP-Backbones sowie IP-fähigen Anschlüssen. Für zahlreiche Kunden haben wir geschlossene Kommunikationsnetze (VPN) realisiert. Sie haben über ProtectService die Gefahrenmeldeanlagen auf die Leitstellen aufgeschaltet.

Zahlreiche Richtlinien und Verordnungen für die Sicherheitsbranche greifen diese Veränderungen ebenfalls auf. So werden z.B. in der VdS Richtlinie 2471 die Rahmenbedingungen für die Übertragungswege in Alarmübertragungsanlagen an die Inhalte der DIN EN 50136-1 angepasst. So ist es zukünftig möglich, dass auf Alarmübertragungswegen das TCP/IP-Protokoll genutzt werden kann. Dies gilt sowohl für den Erstweg, z.B. auf Basis ADSL als auch für den Ersatzweg, z.B. auf Basis von Mobilfunk.

Mehr Sicherheit für die Sicherheitsbranche - Ihr Nutzen!
  • Hochsichere und autonome Infrastruktur für Übertragungsnetze
  • Hohe Verfügbarkeit des Übertragungsnetzes durch definierte SLAs
  • Zukunftssichere Anbindung der Gefahrenmeldeanlagen
  • All-IP ready!
  • Klare Migrations-Strategie
  • VDS konforme / zertifizierte Anbindung
  • Unterstützung von Verschlüsselungstechniken
  • Einfache Einrichtung, einfaches VPN Management
  • Bundesweit flächendeckender Service für Bereitstellung und Störungsbearbeitung

Nähere Informationen finden Sie hier.