Self-Service-Portal

Cloudmanager

screenshots_selfserviceDas Self-Service-Portal (Cloudmanager) dient dazu, die bereitgestellte IaaS-Umgebung (Infrastructure as a Service) der SolidCloud mit Hilfe eines webbasierenden User-Interfaces zu konfigurieren, zu überwachen und zu steuern.

Freigabe Workflow

SOLIDCLOUD, die professionelle Cloud Computing Lösung von ITENOS, berücksichtigt Ihre internen Geschäftsprozesse durch individuell zuteilbare Benutzerrollen sowie Workload-Vorlagen und schafft Transparenz für die Kostenkontrolle.

screenshots_selfservice_freigabeIm Self-Service-Portal der Cloud Computing Lösung SOLIDCLOUD können vordefinierte Vorlagen virtueller Maschinen Gruppen zugewiesen werden. Benutzer definierter Gruppen können dann nur die Ressourcen innerhalb der Cloud auswählen, die für sie bestimmt sind.Zusätzlich sind Sie in der Lage, kommerziell-verantwortliche Benutzer für Ihre Cloud zu bestimmen, die aktiv Projekte oder einzelne virtuelle Server auf ihre wirtschaftliche Rentabilität innerhalb eines Budgets hin überprüfen und freigeben können.

Mithilfe dieses transparenten Provisionierungsprozesses haben Sie jederzeit die Kontrolle über Ihr Budget und die genutzten Ressourcen in der Cloud. Für Sie als Kunden bleibt die ITENOS Cloud Lösung SOLIDCLOUD also stets transparent.