Level-3-Zertifizierung im Süden

  • Modernste IT-Infrastruktur auf 2.000 m²
  • Gemäß ISO/IEC 27001 und TÜV Level 3 EN50600 zertifiziert
  • Rund-um-die-Uhr-Überwachung und automatische Alarmweiterleitung
  • Hocheffiziente Argon-Gas-Löschanlage
  • Anschluss ans Internet über zwei unabhängige Carrier

Rechenzentrum Stuttgart

In unserem Tier-3-Rechenzentrum Stuttgart in der baden-württembergischen Landeshauptstadt erhalten Sie auf 2.000 m2 eine hochmoderne IT-Infrastruktur für die sichere Unterbringung, hohe Verfügbarkeit und optimale Anbindung Ihrer Server – auf Colocation-Flächen oder in dedizierten Räumen. Als Kunde haben Sie rund um die Uhr (24/7) Zugang zu Ihrem Rack bzw. Serverraum. Das Rechenzentrum ist ISO/IEC 27001 und TÜV Level 3 EN50600 zertifiziert.

Unser IPv6-fähiges ITENOS-Netzwerk ist mit Cisco-Hardware ausgestattet, die per Glasfaser- und Kupferkabel durch zwei unabhängige Carrier ans Internet angeschlossen ist.

Rechenzentrum Stuttgart wird Tag und Nacht überwacht

Das gesamte Rechenzentrum Stuttgart wird Tag und Nacht überwacht. Alle Alarme und technischen Meldungen werden sofort an das ITENOS-Service Desk weitergeleitet. Das Wachpersonal nutzt eine gesonderte Alarmschaltung. Und im Falles eines Brandes schaltet sich eine hocheffiziente Argon-Gas-Löschanlage selbstständig ein.

Im Rechenzentrum Stuttgart tun wir alles, um Ihre Hardware vor Schäden durch Schwankungen im Stromnetz zu schützen. Eine autonome Netzersatzanlage gewährleistet selbst bei längeren Stromausfällen den Betrieb Ihrer Server. Für eine einfache Abrechnung der Betriebskosten verfügt jeder Mietbereich über eigene Energiezähler. Auch die Klimatisierung des Datacenters ist durchdacht: Zur bestmöglichen Kühlung der Rechner sind die Serverschränke nach „kalten“ und „warmen“ Gängen angeordnet und durch eine redundante Präzisions-Klimaanlage gekühlt.

Piet Meyer

Fachvertrieb BU DataLogistIX Termin vereinbaren
Allgemeiner Vertrieb
Telefon +49 228 7293-333

_ E-Mail senden
  • Ausbau
    • Gesamtfläche von über. 2.000 m2
    • Tier-3-Datacenter
    • F90-Wände mit Stahlsicherheitstüren
    • 2,60 m lichte Raumhöhe
    • Lastenaufzug mit 1,50 m x 2,10 m x 2,30 m (L x B x H) für 1.600 kg
    • 24/7 Sicherheitsdienst vor Ort
    • Colo-Flächen für einzelne Racks oder Cages
    • Eigene, individuelle Räume und Brandschutzabschnitte
  • Sicherheit
    • Brandmeldeanlage
    • Brandfrühesterkennung
    • Einbruchmeldeanlage
    • Wassermeldeanlage
  • Stromversorgung
    • USV-Anlagen 230/400V n+1
    • Elektroinstallation mit Überspannungsschutz und Energieverteilung pro Mietbereich
  • Klimatisierung
    • Kaltluftverteilung aus den Klimaschränken über den Doppelboden
    • Luftzufuhr zu den Serverschränken über Lüftungsplatten im Doppelboden

Verwandte Themen