22.06.2020

    Neue Virtual Interconnection Plattform (VIP) verfügbar

    Members only? Mitnichten! Die neue Virtual Interconnection Plattform (VIP) von ITENOS bietet zwar exklusive Leistungen zu attraktiven Konditionen, sie steht aber grundsätzlich allen Unternehmen offen, die einen schnellen, flexiblen und frei skalierbaren Zugang zu leistungsstarken Konnektivitätsdiensten suchen – im Rechenzentrum und darüber hinaus.

    ITENOS betreibt eines der am stärksten vernetzten Rechenzentren in Europa – mit einer großen Zahl von Mitgliedern. Hier werden die Anwendungen und Dienste von Content- Playern bereitgestellt. Auch Hyperscaler-Cloud-Anbieter wie AWS, Microsoft und Google, Eyeballs, deutsche KMUs (aus beispielsweise der Finanzen-, Automobil- oder Fertigungsbranche), Systemintegratoren und internationale Carrier werden hier gehostet.

    Virtuelle Verbindungen

    Während herkömmliche Cross-connections in Rechenzentren auf kabelbasierter Konnektivität (Kupfer oder Glasfaser) basieren, stellt VIP über die Data LogistIX-Plattform virtuelle Verbindungen zwischen verschiedenen Kunden her. So können sich alle Mitglieder einfach und digital vernetzen. Das macht VIP zu einer modernen Drehscheibe für alle Konnektivitätsanforderungen von kleinen und mittelständischen Unternehmen. Und auch große Unternehmen profitieren von den Vorteilen der Virtual Interconnection Plattform.

    Unsere VIP ermöglicht eine flexible Point-to-Point oder Multi-Point-to-Multi-Point-Kommunikation, ohne Mengenbegrenzung. Sie erhalten so Zugang zu diversen Diensten, vom konventionellen Internetzugang bis hin zur Private oder Public Cloud, über einen einzigen physischen Port – Stichwort „One-Port-Shopping“. Zudem ist unsere VIP standort-, einrichtungs- und betreiberunabhängig, so dass Ihr Unternehmen von überall her darauf zugreifen kann.

     

    Vorteile der Virtual Interconnection Plattform:

    • softwarebasierte Konnektivitätslösung
    • schnelle Bereitstellung der Cross-connections innerhalb von 48 Stunden
    • flexible Point-to-Point- und Multi-Point-to-Multi-Point-Kommunikation – ohne Mengenbegrenzung
    • vollständige Überwachung aller Verbindungen (integrierte Business Intelligence)
    • keine starren Ersatz- oder Desinstallationskosten
    • Zutritt zur ITENOS Data LogistIX-Plattform, dem Gateway für digitale Konnektivität
    • attraktives Preismodell, je nach individuellen Anforderungen

    Arif Polat

    Market Development & Interconnection Strategy Manager Termin vereinbaren

    Unsere neue Virtual Interconnection Platform

    Für mehr Infos hier Flyer herunterladen.

    Flyer downloaden


    Virtuell statt analog

    Wir machen die Vorteile moderner Cross-Connections via VIP transparent.

    Präsentation downloaden