Systemadministrator / Operation Manager IT (m/w/d)

Sie drehen die richtigen Schrauben, damit unser Business läuft.

Was Sie erwartet

_Art der Stelle: Vollzeit, unbefristet
_Startzeitpunkt: Ab sofort
_Standort: Trier, Bonn oder Frankfurt
_Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
_Gesundheitsförderung
_Mittelstand und Konzern
_Weiterbildung/Entwicklung


Weitere Benefits finden Sie hier.

Womit Sie uns unterstützen

  • Im Bereich der Gebäudeleittechnik macht uns keiner was vor! Wir betreiben eine der größten Installationen Deutschlands für den Konzern Deutsche Telekom. Seien Sie der erste Ansprechpartner und betreuen Sie dieses Aufgabenfeld eigenverantwortlich. Dazu gehört auch die Eruierung alternativer Produkte, um die Wettbewerbsfähigkeit auf dem Markt sicherzustellen.

  • Unterstützen Sie die Planung neuer technischer Lösungen, bringen Sie Ihre Ideen ein und übernehmen Sie anschließend eigenständig deren Realisierung und Abnahme sowie die dazugehörige Systemadministration.

  • Erarbeiten Sie technische Vorgaben für die Implementierung neuer Hardware- und Softwarekomponenten.

  • Agieren Sie als Verantwortlicher für das Incidentmanagement (2nd-Level-Service) nach ITIL entsprechend den Vorgaben der Operation-Level-Agreements unter Einbindung weiterer Leistungserbringer (3rd-Level).

  • Führen Sie eigenständig das Problem- und Changemanagement durch sowie das Service-Asset- und Configurationmanagement (SACM) nach ITIL.

Was Sie mitbringen

  • Einen Studienabschluss oder eine Ausbildung im Bereich Telekommunikation können Sie bereits vorweisen. Gleichzeitig punkten Sie mit relevanter Berufserfahrung (mind. 3 Jahre) in vergleichbarer Position.

  • Mit dem Bereich Gebäudeautomation kennen Sie sich gut aus. Zudem ist Ihnen das BACnet Protokoll bestens vertraut.

  • Insbesondere in den Bereichen Datenbanken (z. B. MS SQL, mySQL, Oracle), Betriebssysteme Microsoft (MCSE) und Linux sind Sie der Spezialist. Basisdienste wie DNS, DHCP und Squid sowie die Skriptsprachen Bash, Perl und Python sind für sie gängig.

  • Sie können sichere Kenntnisse in Netzwerktechnologien (z.B. IP-Adressierung und Routing, Security, Firewall, VPN) sowie mit dem Betrieb von Webservern auf Basis von Apache und Tomcat vorweisen.

  • Darüber hinaus zeichnen Sie sich ganz besonders durch eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Eigeninitiative und analytische Denkfähigkeit aus.


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per Mail an recruiting@itenos.de.