Qualitäts- & Energiemanager (m/w/d)

Sie versehen unsere Produkte durch Qualifizierung mit dem I-Tüpfchen, damit sie am Markt einzigartig sind.

Was Sie erwartet

_Art der Stelle: Vollzeit, unbefristet
_Startzeitpunkt: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
_Standort: Bonn
_Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
_ Work-Life-Balance
_Gesundheitsförderung
_Weiterbildung/Entwicklung


Weitere Benefits finden Sie hier.

Womit Sie uns unterstützen

  • In Rechenzentren sind wir Zuhause. Auf rund 15.000 m² Rechenzentrumsfläche an verschiedenen Standorten Deutschlands kümmern wir uns um den Betrieb und die Instandhaltung für unsere Kunden. Da ist ein effizientes Energie- und Qualitätsmanagement natürlich unabdingbar, zumal wir mit ISO 27001, ISO 20000 und ISO 9001 zertifiziert sind.

  • Tragen Sie die Verantwortung für unser Energiemanagement und übernehmen Sie dessen Beratung, Betreuung, Pflege und Weiterentwicklung gemäß der ISO-Normen. Dazu gehören auch die Erstellung von Trendanalysen, -entwicklungen sowie Schwachstellenanalysen.

  • Wir sind bekannt für eine hohe Qualität. Sie sorgen dafür, dass es so bleibt. Stellen Sie präventive Qualitätsmaßnahmen sowie deren nachhaltige Umsetzung sicher und leiten Sie entsprechende Maßnahmen aus auftretenden Fehlerstörungen ab. Entwickeln Sie bestehende Prozesse weiter und definieren Sie entsprechende KPIs.

  • Sowohl im Energie- als auch im Qualitätsmanagement sind Sie der erste Ansprechpartner bei internen Audits gem. den ISO-Normen, die Sie eigenständig koordinieren und durchführen.

Was Sie mitbringen

  • Sie bringen einen Studienabschluss der Eletrotechnik oder des Wirtschaftsingenieurwesens mit Schwerpunkt Elektrotechnik mit und punkten mit einschlägiger Berufserfahrung (mind. 3 Jahre) in vergleichbarer Funktion.

  • Ein ausgeprägtes Fachwissen im Bereich Energie- und Prozessmanagement (gem. ISO) und in der Elektrotechnik sind für diese Stelle unerlässlich. Grundlegenden, betriebswirtschaftliche Kenntnissen bringen Sie idealerweise ebenfalls mit.

  • Gängige Qualitätswerkzeuge und –methoden sowie deren Einsatz sind Ihnen bestens vertraut. Sie weisen Erfahrung in der Konzepterstellung und erste Kenntnisse über ITIL vor.

  • Die Vorbereitung und Steuerung von Audits sowie die Durchführung interner Präsentationen zählen zu Ihren Stärken.

  • Eine analytische Denkfähigkeit, große Eigeninitiative und ein unternehmerisches Denken zeichnen Sie ganz besonders aus.


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per Mail an recruiting@itenos.de.